Auf den Leim gegangen!

Kater Tom erfährt eine Blamage
bis auf die Knochen, als er gerät in Rage
angesichts der Mäuse Dreistigkeiten,
die ihn zu Eseleien konnten verleiten.

Tom senkt den Blick, er wirkt tief befangen,
wie ein Trottel ist er auf den Leim gegangen
den Mäusen, voller arger Hinterlist,
Scham peinigt ihn, in seine Seele sie sich frisst.

Sie foppten den Kater mit ’ner Spielmaus,
zogen sie an einem dünnen Faden durchs Haus,
Tom verfolgte sie, schluckte sie runter,
die kichernden Mäuse tanzten froh und munter.

Foto. (c) remo meister / pixelio.de




Autor: Ingrid Baumgart-Fütterer

i.treegarden@t-online.de


Fotograf/Künstler: © remo meister / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2018/12/07/auf-den-leim-gegangen-2/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.