Ob das wohl gut geht?

Über ein ausgedörrtes Stoppelfeld
hoppelt ein Hase, was das Zeug hält,
verfolgt wird er vom Kater Willibald,
der den Hasen hetzt bis in den Wald.

Da taucht ein Fuchs aus dem Walde auf
und setzt an zu einem Dauerlauf,
Kater und Hase scheucht er vor sich her,
sein Magen ist seit drei Tagen leer.

Jetzt rennen die beiden um ihr Leben,
wer wird wohl das Opfer abgeben
und ihres Verfolgers Hunger stillen
– oder wird der Fuchs keinen killen? –

Abbildung: (c) Ingrid Baumgart-Fütterer




Autor: Ingrid Baumgart-Fütterer

i.treegarden@t-online.de


Fotograf/Künstler: © Ingrid Baumgart-Fütterer / privat

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2018/08/01/ob-das-wohl-gut-geht/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.