Kater Max ist nicht ganz bei Trost

Bei Max stimmt’s hinten und vorne nicht
seit er Mo nicht mehr kriegt zu Gesicht
der Kater sich um die Katze sorgt,
sich sogar ne Plüschkatze besorgt,
die er, sich selbst zum Troste, liebkost,
dann wieder reagiert er erbost,
weil die Plüschkatze kein Ersatz ist
für Mo, aus wessen Napf sie jetzt wohl frisst –
vielleicht ist die Katze ihm untreu,
versteckt sich vor ihm schamvoll und scheu;
die Eifersucht Max beißwütig macht,
er zerfetzt die Plüschkatze bei Nacht.

 

Foto: (c) Edith Nebel / boxmail.de




Autor: Ingrid Baumgart-Fütterer

i.treegarden@t-online.de


Fotograf/Künstler: © Edith Nebel / www.boxmail.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2018/04/16/kater-max-ist-nicht-ganz-bei-trost/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.