Übermut tut selten gut

Küken klein im Flaumgefieder;
fröhlich hüpft es auf und nieder.
Ahnt nicht, dass Gefahr ihm droht
und es gleich in großer Not!

Aus dem Hühnerstall entfloh’n,
lief’s zum ersten Mal davon.
Leis‘ schleicht sich ein Kater an.
Oh, was da geschehen kann….!

„Achtung“ kläfft der Hofhund laut,
der hier nach dem Rechten schaut.
Blitzschnell rennt er los und bellt;
schützend sich vor’s Küken stellt.

Er ist nun des Hühnchens Held,
was dem Katzentier missfällt!
Dass der Hund im Hof gibt acht,
hat der Kater nicht bedacht!

Nr. 22/31.03.18

 

Foto: Alisha Vargas / www.flickr.com / Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0)




Autor: Christa Maria Beisswenger




Fotograf/Künstler: © Alisha Vargas / www.flickr.com / Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0) / www.creativecommons.org/licenses/by/2.0/legalcode

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2018/04/10/uebermut-tut-selten-gut-2/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.