Der vereitelte Fressgenuss

„Ich rate dir, dich zu entfernen
von meinem Futternapf mit Hühnerbrust,
sonst wirst du mich noch kennenlernen,
ich ticke aus, wenn zu groß wird der Frust“,

drohte Kater Tom dem Kater Floh,
der völlig verzagt den Schwanz einzog,
mit einem Sprung sich rettete ins Stroh
vor Toms Zorn, dann um die Ecke bog,
schneller als der Sausewind rannte,
so feige Floh sich selbst nicht kannte,
jetzt ging es drum, seine Haut zu retten,
und aufzusuchen neue Futterstätten.

Hoffen wir, dass Kater Floh bei seiner Futtersuche doch noch Erfolg beschieden sein wird.

 

Foto: congerdesign / CC0 Creative Commons / pixabay.com




Autor: Ingrid Baumgart-Fütterer

i.treegarden@t-online.de


Fotograf/Künstler: © congerdesign / CC0 Creative Commons / www.pixabay.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2018/03/12/der-vereitelte-fressgenuss/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.