Schöne Bescherung!

Tagebuchaufzeichnung einer Hündin

Wie jedes Jahr zur Dezemberzeit
frohlocket es festlich weit und breit
überall auf Plätzen und in Gassen,
wo Kerzen aufleuchten in Massen
und Lebkuchen- Honigprintenduft
sich vermengt mit kalter Schneeluft,
deren Frost Hundenasen rötet,
der Vierbeiner Freiheitsdrang tötet-
ein frierender Hund lieber erfährt
Behaglichkeit am heimischen Herd.
Drum möchte ich so gerne mit dir
Weihnacht feiern als gesundes Tier,
das Grippefieber nicht fürchten muss,
weil es entkommt dem frostigen Kuss
wenn es in seinem trauten Heim bleibt
bis die Sonne Winterkälte vertreibt,
sich derweil einen saftigen Gänsebraten
mit Obst gefüllt und knusprig geraten
munden lässt zur festlichen Stund,
schöne Bescherung für einen Hund !

 

Foto: (c) Kurt F. Domnik / pixelio.de




Autor: Ingrid Baumgart-Fütterer

i.treegarden@t-online.de


Fotograf/Künstler: © Kurt F. Domnik / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/12/20/schoene-bescherung-2/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.