Bellender Husten

Es ist nicht gerade gut bestellt
um Kater Max Gesundheitszustand,
heiser ist er, wie ein Hund er bellt,
die Kehle fühlt sich an wie verbrannt.

Die Grippe hat den Kater erwischt,
sein Blut und seine Immunzellen
sind von Bakterien aufgemischt,
die Infektion ist schuld am Bellen.

Penicillin und Hustentropfen
rücken der Infektion zu Leibe,
Keime Max Hals nicht mehr verstopfen
seit sie verloren ihre Bleibe.

Abbildung: (c) ernes / openclipart.org




Autor: Ingrid Baumgart-Fütterer

i.treegarden@t-online.de


Fotograf/Künstler: © ernes / www.openclipart.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/10/30/bellender-husten/

5 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Da kann mir der Kater Max vielleicht ein bisschen was von seiner Medizin abgeben. Ich belle auch schon wieder seit 4 Wochen.

    1. Gute Besserung !!

      1. Vielen Dank! Auf die Dauer ist das Gebelle schon sehr ermüdend. Auch für die anderen.

    • Dinter, Christian on 20. November 2017 at 12:13
    • Antworten

    What`s matter? – Du bist doch noch für uns da???? – Oder muss ich das jetzt für Dich übernehemen, nur weil Du ein wenig `rumschwächeln` musst?-
    Weisst Du, meine liebe Edith, was das für mich bedeuten würde? – Ich stünde ständig unter Hochspannung und würde meine geruhsame Lebensweise aufgeben müssen. -Muss ich mir das antuen????????????????!-
    Dafür bist Du doch da!
    Also, werde schnellstmöglichst gesund und sorge endlich mal wieder für Deine `Dir Anbefohlenen`! –
    Dein Merlin hat Dich (glaube ich) – lieb!
    Bilde Dir jetzt bloss nicht`s ein!!

    Werde einfach gesund und bleib uns treu,

    Dein Merlin wird Zauberkräfte über Dir walten lassen!
    Gute Besserung!

  2. Ja, danke der Nachfrage, alles gut. Ich habe das Bellen drastisch reduziert und überlasse es nun wieder den Vierbeinern, die das besser können als ich. 😀

    Der Laden hier läuft weiter wie gewohnt.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.