«

»

Geier

Beitrag drucken

Heute ist mein Tag

Mein Frauchen besucht heute ihre große Tochter und das freut mich ganz besonders, denn dann mache ich alles was ich will. Das wird superschön.

Es gibt so einige Sachen, die mein Frauchen gar nicht mag. Ich liebe sie, und deswegen mache ich heute alles was nicht liebt. Ich springe auf den Tisch und trinke den Rest aus der Kaffeetasse, dann springe ich in die Spüle und schlecke die Teller ab. Den Rest Wurst, der auf dem Glasteller liegt, verputze ich ebenfalls.

Jetzt mache ich es mir auf dem Sofa gemütlich und dann zerre ich die Decken vom Ruhesessel, das macht richtig Spaß. Im Bad lege ich mich auf die frisch gewaschene Wäsche und später in ihr Bett. Im Gästezimmer setze ich mich auf den Buddha und wetze meine Krallen an ihm. Und zum Schluss schmeiße ich die Dose mit meinen Spielsachen um und renne durch die ganze Wohnung. Halt, die ekelhafte Hexenfigur muss ich unbedingt noch von der Fensterbank werfen, so, jetzt fühle ich mich richtig gut.

Damit ich nicht gleich entdeckt werde, lege ich mich auf den großen Bauernschrank und stelle mich schlafend. Ich erwarte ihr „Donnerwetter“ wenn sie heim kommt. Aber sie sagt gar nichts, legt sich auf ihr Sofa und schläft ein.

Noch Mal Glück gehabt, denke ich, aber am anderen Tag höre ich sie rufen: “Kater, komm sofort her“. Natürlich tue ich das nicht, ich sause durch die Katzenklappe nach draußen und komme erst nach zwei Tagen wieder zurück. Ja, ich bin ein schlauer Kater, denn nach zwei Tagen ist sie froh, mich wieder zu sehen.

Foto: (c) Monika Riedel / pixelio.de




Autor: Ursula Geier

UrsulaGeier@web.de
www.urska.jimdo.com


Fotograf/Künstler: © Monika Riedel / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/02/20/heute-ist-mein-tag/

2 Kommentare

  1. Margrit Baumgärtner

    Ein „Donnerwetter“ bringt bei Katzen gar nichts, das ist klar ! 🙂

  2. Ursula Geier

    Genauso ist es, ist schon ein „Cleverle“ mein Samy.LG Uschi und Samy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.