«

»

edithtg

Beitrag drucken

Ein Fall der Felle

Kaninchen, Waschbär oder Hase
zieht man das Fell über die Nase
nur wegen Jacke oder Mantel –
gottverdammter Pelztierhandel !!!

Für Tiere eine echte Qual
hört auf damit – verdammt noch mal !!!
Divas , eitel und stinkreich ,
denen sind die Tiere gleich .

Ein Fell vom Fuchs , vom Leopard, vom Nerz
ja ham die Weiber denn kein Herz ???
Meistens ist es ihr Bestreben
mit ihrem „Prachtstück“ anzugeben .
Mir wär‘ s wahrlich ein Vergnügen
wenn sie davon die Krätze kriegen .

(c) Heike Diehl

Abbildung: Firkin / www.openclipart.org




Autor: Heike Diehl

diehlheike4@gmail.com
www.heikespoetenkistchen.jimdo.com


Fotograf/Künstler: © Firkin / www.openclipart.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2016/03/14/ein-fall-der-felle/

2 Kommentare

  1. Margrit Baumgärtner

    Sehr richtig ! Merkwürdigerweise scheint Pelz wieder in Mode zu kommen. Ein Skandal sind auch die Kleidungsstücke, die als „Kunstfell“ deklariert sind (z.B. Fell an Kapuzen) und in Wirklichkeit ist es Katzenfell aus China.

    LG Margrit

  2. Heike Diehl

    Lieber würde ich mir einen Karoffelsack umhängen , als in so einem Fummel rumzulaufen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.