«

»

Rosmaringo

Beitrag drucken

Die dunklen Seiten des Aurorafalters

Die Aurorafalterin
sagte zum Aurorafalter:
Schiel nicht zu der andren hin,
denn sonst staubt es mächtig, Alter!

Maskuline Falter stört
solches nicht, ein bisschen Stauben
schadet kaum. Er tut empört,
lässt an Einverständnis glauben.

Wer sich Morgenröte nennt,
scheint von Sünden losgesprochen,
doch es hat, wer Auro kennt,
in ein Wespennest gestochen.

Foto: © Stefanie Abel / pixelio.de




Autor: Ingo Baumgartner

rosmaringo@aon.at


Fotograf/Künstler: © Stefanie Abel / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/06/13/die-dunklen-seiten-des-aurorafalters/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.