Naturkunde mit Rahmenhandlung

Ein Paar begibt sich in den Wald,
zum Zaungast werden da alsbald
der Fuchs,
die Sau,
das Reh,
der Dachs,
die Eul‘
das Hörn‘
und alle zwei- und dreigesilbten Tiere
(der Edelmarder hat gar viere).
Trotz dieser Zahl
ist’s ihm egal,
dem Pärchen und es gibt sich
der W o l l u s t hin und liebt sich.

Foto: (c) Barbara Eckholdt / pixelio.de

Foto: (c) Barbara Eckholdt / pixelio.de




Autor: Ingo Baumgartner

rosmaringo@aon.at


Fotograf/Künstler: © Barbara Eckholdt / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/05/13/naturkunde-mit-rahmenhandlung/

1 Kommentar

  1. Die Eul
    hat dabei Langeweilder
    Uhu
    macht diskret die Augen zu!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.