«

»

Rosmaringo

Beitrag drucken

Salamandrisch

Es geht der Feuersalamander
im Frühjahr etwas auseinander.
Im Winter schrumpft er, tiefe Furchen
erscheinen auf der Haut des Lurchen.
Dass dieses Tier sich lenzens glättet
– im hohen Ratschluss eingebettet –
erzürnt Gewürm und nackte Schnecken.
Man fragt, was mag dahinter stecken?

Foto: © Thomas Schubert / pixelio.de




Autor: Ingo Baumgartner

rosmaringo@aon.at


Fotograf/Künstler: © Thomas Schubert / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/04/22/salamandrisch/

2 Kommentare

  1. Hans Witteborg

    Ein typischer Ingo..lach mich schlapp!

  2. Ingo Baumgartner

    Danke fürs Lachen, Hans! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.