Die Käsemaus

Ich bin die kleine Käsemaus
ich fress mich rein und wieder raus.
Ich knabber hier und nage dort
wenn jemand kommt dann lauf ich fort.
Deshalb sind im Käse Löcher
Käselöcher noch und nöcher.

Illustration: Rechtefrei

Illustration: Rechtefrei




Autor: Heike Diehl

diehlheike4@gmail.com


Fotograf/Künstler: © Unbekannt / CD mit rechtefreien Bildern

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/04/18/die-kaesemaus/

2 Kommentare

  1. das ist ja echt ganz süß, wünsche euch allen ein „Frohes regenfreies Osterfest, Grüße Uschi.

  2. Ja, sie ist eine Verwandte der Wiehnachtsmaus..überal wird geknabbert!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.