Sportpferd on tour

Ein luxuriöser STABLEHOPPER
ist recht bequem und äußerst propper.
Kutschiert Turnierpferde zum Start,
ermöglicht angenehme Fahrt.

Pferdetransporter klingt nicht fein
und neudeutsch muss der Name sein.
Der Einsatz ist die Mühe wert,
dann gute Reise, teures Pferd !

Foto: © Margrit Baumgärtner

Foto: © Margrit Baumgärtner




Autor: Margrit Baumgärtner

margritbaumgaertner@web.de


Fotograf/Künstler: © Margrit Baumgärtner / privat

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/04/15/sportpferd-on-tour/

3 Kommentare

  1. Der normale englischsprachige Ausdruck für „Pferdetransporter/Pferdeanhänger“ ist das aber auch nicht. Horse box oder horse trailer hieße das dann wohl. Ein hopper ist entweder was, das hüpft oder eine Art Einfülltrichter. Ein Stallhopser oder ein Stalltrichter? Alles sehr merkwürdig.

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 15. April 2014 at 09:59
    • Antworten

    Ich habe mich auch sehr über diese Bezeichnung gewundert, als ich am vorletzten Wochenende ein Springturnier besuchte und dieses auffällige Gefährt entdeckte. Wie auch immer:
    Zwar bin ich kein Pferd und auch kein „Hoppel-Hase“, aber ich „hopp“ jetzt mal weg…..und verabschiede mich in einen kleinen Osterurlaub. SCHÖNE OSTERN und bis demnächst !

  2. Zu Ostern hoppelt Has, nicht Pferd,
    gar komisch wärs, wenns umgekhert!

    Frohe Ostern!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.