Hund mit ab-ben Hinterbeinen

Duncan ist ein Boxerhund,
der von Natur aus nicht gesund:
es fehlen ihm die Hinterbeine
ansonsten aber hat er keine
sichtbare Behinderung
und eben dieses ist der Grund
warum er munter wie ein Hund,
der alle Beine noch besitzt
am Strand rumtollt und sich erhitzt.
Und wenn er stirbt, wird man entdecken,
er kann nicht alle Viere von sich strecken!

Screenshot aus dem youtube-video von pandapawsrescue

Screenshot aus dem youtube-video von pandapawsrescue




Autor: Hans Witteborg

Hans.Witteborg@gmx.de
http://witteborghans.blogspot.com/


Fotograf/Künstler: © pandapawsrescue‬ / www.youtube.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/04/03/hund-mit-ab-ben-hinterbeinen/

1 Kommentar

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 3. April 2014 at 09:44
    • Antworten

    Man kann es kaum glauben, aber Duncan ist offensichtlich ein glücklicher Hund.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.