«

»

Rosmaringo

Beitrag drucken

Vogelfasching (für die Kleinen)

Man feiert Fasching heute, Vogelmaskenball
im Futterhaus, dem Vogeltanzparkett.
Sie fliegen her und segeln an von überall,
herausgeputzt und mehr als sonst adrett.

Doch täuschen deine Augen dich, es ist ein Fink
den du als Misteldrossel tänzeln siehst.
Ein Kleiber tritt als Buntspecht auf und hämmert flink
zur Polka, was den Bergfink arg verdrießt,

der da, als Buchfink reichlich einfallslos getarnt,
ein Stück aus Krieg und Frieden lesen mag.
Ein Eichelhäher – schöne Elsternmaske – warnt,
der Bussard geht als Frau vom Taubenschlag.

Der kleine Hänfling malt sich bunt als Stieglitz um,
ein Hausspatz macht es sich als Feldspatz leicht.
Man scherzt und zirpt, singt lauthals fideldideldum,
bis schließlich dann die Lust dem Hunger weicht.




Autor: Ingo Baumgartner

rosmaringo@aon.at


Fotograf/Künstler: © Unbekannt / CD mit rechtefreien Bildern

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/02/28/vogelfasching-fuer-die-kleinen/

2 Kommentare

  1. Margrit Baumgärtner

    Ein buntes Meisterwerk !

  2. Hans Witteborg

    wunderbar, Ingo, ich schließe mich hier der Margrit an, ein wirklicher Lesespaß.
    Keck, wie sich der Habicht als Dame im Taubenhaus verkleidet hat.

    LG Hauspoet Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.