Die Haubenmeise

Du kannst die Haubenmeise leicht
von andren Meisen unterscheiden.
Ihr linkes Kniegelenkchen gleicht
frappant dem rechten von den beiden.

Da mögen weitre Marken sein,
die Haubenmeisen abzugrenzen.
Mir fällt nur keine weitre ein,
es sei, man kennt sie an den  S c h w ä n z e n.

Meisen (c) Ingo_Baumgartner

Meisen (c) Ingo_Baumgartner


Text und Illustration: Ingo Baumgartner

rosmaringo@aon.at


Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/02/19/die-haubenmeise/

3 Kommentare

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 19. Februar 2014 at 06:50
    • Antworten

    Was offensichtlich ist zu sehn,
    lässt Ingos Phantasie entstehn !

  1. knietief in Ornithologie
    steckt Ingo drin, man faßt das nie!

    • Steil on 19. Februar 2014 at 18:45
    • Antworten

    Ach ja, man muss nur fest dran glauben,
    dann sieht man’s auch an ihren Federn.
    Ansonsten möcht ich mir erlauben,
    nicht weiter über’s Tier zu zedern.
    In diesem Sinne Rosmaringo,
    für die Geschichte
    kriegst ein : Bingo!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.