«

»

Baumgaertner

Beitrag drucken

Tiefflug

Flugungeheuer sind für Pferde
ein Grund für Panik und Beschwerde.
In Bayern brachte solch´ Ungetüm
ein Pferd samt Reiterin zum Flieh´n.

Die Reiterin war schwer verletzt,
vom US-Tiefflug schwer entsetzt.
Klagte in Nürnberg vor Gericht,
dieses bestätigte die Sicht:

Der Hubschrauber der USA
nahm seine Pflichten hier nicht wahr.
Nun zahlt dafür die BRD,
das Schmerzensgeld tut doppelt weh !

Das Pferd wird das nicht so bemessen
und diesen Ausritt nie vergessen.
Wird sich auf Richter nicht verlassen
und Hubschrauber für immer hassen.




Autor: Margrit Baumgärtner

margritbaumgaertner@web.de


Fotograf/Künstler: © Michael Baudy / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2014/01/22/tiefflug/

1 Kommentar

  1. Hans Witteborg

    Das kommt davon, wenn man unsere Freiheit nur am Hindukusch verteidigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.