«

»

Rosmaringo

Beitrag drucken

Kaviar-Irrtum

Da glaubte einst ein Kaviar,
er wär der Fisch und nicht sein Ei.
Weil dies vor vielen Jahren war,
erwähn ich es nur nebenbei.
Dergleichen kann man öfter hören,
nicht nur bei Eiern von den Stören.




Autor: Ingo Baumgartner

rosmaringo@aon.at


Fotograf/Künstler: © A. Röttinger / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/12/12/kaviar-irrtum/

5 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Hans Witteborg

    Und manchmal gibt es viel Hurra
    auch wenn er falsch der Kaviar.
    Life style wirkt wie tückisch Drogen
    kommt der Kaviar vom Heringsrogen!

    1. Ingo Baumgartner

      Ja, noch schlimmer, wenn der Kaviar, der glaubt ein Stör zu sein, vom Hering kommt. 😀 Danke Hans!

  2. W.R.Guthmann

    Der Kaviar vom Hering heisst übrigens Rogen. Und er schmeckt genauso.

  3. W.R.Guthmann

    Pardon, ich habe das Ende nicht gelesen. Der Hund wollte mir zeigen, wie schön das Wetter ist.

    1. Ingo Baumgartner

      😀 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.