«

»

Hauspoet

Beitrag drucken

Elwood

Elwood – wer war denn Elwood?
Elwood war ein besonderer Hund,
der nichts, rein gar nichts von Kunststücken
verstund.
doch eines tags 2007 dann
er eine begehrte Trophäe gewann.
Er wurde der häßlichste Hund des Jahres,
häßlicher als Yoda oder Cerberus im Hades.
Potthäßlich … trotzdem wurde er geliebt,
weil er seinem Frauchen Prominentstatus gibt!
Nun ist Elwood tot…er wurde acht Jahre
ein Verlust für Spinner, ganz ohne Frage
der Elwood.




Autor: Hans Witteborg

Hans.Witteborg@gmx.de
http://witteborghans.blogspot.com/


Fotograf/Künstler: © Harald Gebel / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/12/03/elwood/

3 Kommentare

  1. Margrit Baumgärtner

    Die HÄSSLICHEN und die SCHÖNEN sehen irgendwann alle ganz gleich aus – – – was für ein Trost !

  2. Edith Nebel

    Gerne hätte ich den angeblich hässlichsten Hund der Welt hier abgebildet, aber aus rechtlichen Gründen war das leider nicht möglich. Hier hat’s Fotos: http://www.spiegel.de/fotostrecke/haesslichster-hund-der-welt-elwood-ist-in-new-jersey-gestorben-fotostrecke-104399.html

  3. W.R.Guthmann

    Alle sich um große schöne Hunde reissen,
    die große Haufen vor die Haustür sch…
    Son kleiner Hund ist viel zu fein,
    der k…in Frauchens Tasche rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.