Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/10/14/heike-abidi-nachts-sind-alle-schafe-schwarz-roman/

2 Kommentare

1 Ping

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 14. Oktober 2013 at 08:52
    • Antworten

    Der Esoterikbereich „Tierkommunikation“ ist ja tatsächlich immer noch aktuell. So wie viele andere Hirngespinste….diese Rezension macht Lust auf amüsante Stunden.

  1. Und bei all dem fröhlichen Unfug, der da abgeht, ist immer die auch die moralische Frage präsent: Wie weit darf man gehen, um seine Vorteile zu wahren? Darf man Leute so abzocken … selbst wenn sie es herausfordern?

  1. […] Rezension von “Nachts sind alle Schafe schwarz” im Buchblog “Tiergeschichten” […]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.