Zum Kugeln

Miro, den Wallach auf dem Rasen,
sah eben man noch friedlich grasen,
dann warf er sich urplötzlich nieder,
schlug mit den Beinen immer wieder,
kugelte links und rechts herum.
Ist er von Sinnen oder dumm ?
Hat man ihm einen Witz erzählt,
ihn gar mit Juckpulver gequält ?
Will er die Fliegen nur vertreiben,
muss er unter der Kolik leiden ?

Da steht er wieder auf den Beinen,
ganz unversehrt, kein Grund zum Weinen.
Er wälzte sich auf seiner Weide
aus purer Pferdelebensfreude !




Autor: Margrit Baumgärtner

margritbaumgaertner@web.de


Fotograf/Künstler: © Margrit Baumgärtner / privat

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/09/26/zum-kugeln/

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. …oder
    Er sah auf einer nachbarweide
    die schöne Stute namens Heide.
    Wälzt wütend sich , denkt „So ein Mist“!
    Weil er doch nun ein Wallach ist!

      • Baumgaertner
      • Margrit Baumgärtner on 26. September 2013 at 11:01
      • Antworten

      Der Wallach darf zur Stute geh´n,
      doch nicht der Hengst – DER hat´s Nachseh´n.

      (Außer der Mensch plant dieses Zusammentreffen…)

  2. ja eben Margrit…er darf aber er kann nicht…nein wie ärgerlich!

  3. Hallo Margrit,

    wie ich bei Ihnen hier sehe,
    lieben Sie Pferde sehr,
    ich bin auch ganz begeistert
    von diesen herrlichen Geschöpfen..

    Und meine Colliehündin Melody
    besucht die Pferde gerne auf der Weide….

    Alles Gute,

    viele Grüße

    Birgitta & Meldoy

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.