Hamster trifft Hase

Ein Hamster namens Willibald
traf einen Hasen nah am Wald.
Der Hase der hieß Kasimir
und fragt: “ Was bist denn du für‘ n Tier ? “

Der Hamster sagt:“ ich glaub ich spinn
du weißt nicht wer und was ich bin?
Ich bin ein Hamster, ein ganz kleiner
hab dicke Backen wie sonst keiner.
Alles was ich find zum Naschen
versteck ich in den Backentaschen.“

Zum Hamster sagt der Hase dann:
„Kleiner Wicht sieh mich mal an.
Ich habe lange“ Öhren“
und kau am liebsten Möhren.
Zwischen Möhr‘ n , Salat und Kohl
da fühle ich mich richtig wohl.“

Da sagt der Hamster : “ Oh wie schön!
Für mich wird‘ s Zeit, ich muß jetzt gehn.
Ich muß noch packen viele Sachen
denn ich will eine Reise machen.
Meine Frau, die Miriam
und ich, wir fahrn nach Hamsterdam.“

Der Willibald sagt nur noch ciao
und läuft nach Haus zu seiner Frau.
Der Kasimir kann nicht mehr warten
und hoppelt schnell in seinen Garten.
Zwischen Möhr‘ n , Salat und Kohl
da fühlt er sich so richtig wohl.




Autor: Heike Diehl

diehlheike4@gmail.com


Fotograf/Künstler: © Christiane Fengler / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/09/26/hamster-trifft-hase/

2 Kommentare

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 26. September 2013 at 08:08
    • Antworten

    Ich komme mit nach „Hamsterdam“ (lach)—phantasievolle Ideen hast du, Heike!

  1. wieder sehr lustig!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.