Zeckenbiß

Es sitzt eine Zecke
zum Nahrungszwecke
am Bein und saugt Blut.
Das ist gar nicht gut!

Gefürchtet ist die Borreliose,
drum trage besser ´ne lange Hose
und bedecke damit dein Bein
gehst du in den Wald hinein.

Das Bakterium ist sehr gemein,
die Krankheit stellt sich später ein
Nervenerkrankungen gehen einher
mit Lähmungen und noch anderem mehr.

Wenn man all dieses liest
wird ´s klar so ein Biest
ist von einem harmlosen Spinnentier
weit entfernt. Und so rate ich dir,
dich beim Wandern zu schützen
gerätst du dabei auch ins Schwitzen.




Autor: Hans Witteborg

Hans.Witteborg@gmx.de
http://witteborghans.blogspot.com/


Fotograf/Künstler: © Bernd Lang / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/08/02/zeckenbis/

2 Kommentare

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 2. August 2013 at 09:00
    • Antworten

    Die Warnung ist perfekt geraten,
    man sollte schnell zum Arzt auch starten.

  1. wo hat se bloß wieder das Bild her.?
    Schönen Urlaub Frau Edith…ein Päuschen kann auch uns nicht schaden!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.