Snoopys Regenarie

Was ist das wieder für ein Wetter?
Es wird und wird einfach nicht netter!
Der Snoopy sitzt vor seinem Haus,
schielt unwirsch in die Welt hinaus.

„Ach liebe Sonne, hör`doch mal,
schick mir doch einen kleinen Strahl!“
Stattdessen, Himmel, was ist das?
Schon wieder alles pitschenass!

Wuff lässt sich nicht den Tag vermiesen;
„soll`s doch da draußen hageln, gießen!“
Bellt Petrus ganz verwegen an
und jault sein schönstes Lied sodann.

Mixt sich sein eig`nes Notensüppchen
am heimeligen Hundestübchen.
Belustigt lausch`ich seinem Terz,
gleich wird mir wieder warm ums Herz!




Autor: Carmen Siebke

carmen290461@yahoo.de


Fotograf/Künstler: © A.Reis / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/06/03/snoopys-regenarie/

1 Kommentar

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 3. Juni 2013 at 07:20
    • Antworten

    Recht hat Snoopy – welches „Notensüppchen“ wir Menschen uns wohl einfallen lassen..?
    Bei diesen Zeilen wird einem wirklich „warm ums Herz“!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.