Murksi – Ein Meerschweinchen Schicksal

Mein Name ist Murksi. Ich bin ein Meerschweinchen und lebte unter einem Käfigoberteil das auf dem Rasen steht. Im Sommer bei schönem Wetter war das toll. Im Winter und im Herbst bei Regen nicht. Unser kleines Häuschen stand auch auf dem Rasen, es war immer nass und sooo kalt. Meine Freundin Patty ist irgendwann gestorben. Sie lag da und hat sich nicht mehr gerührt auch wenn ich sie angestupst hab. Wir konnten uns immer noch gegenseitig ein wenig Wärme geben. Sie fehlte mir sehr. Meine Gelenke fingen an zu schmerzen und ich konnte kaum noch laufen. Meinen Besitzern wurde von Bekannten nahegelegt mir einen neuen Partner zu besorgen. Das haben sie auch versucht, obwohl sie mich einfach mit dem Hausinventar übernommen haben als meine alten Besitzer ausgezogen sind.

Es kamen zwei Menschen vom Tierschutz die ein neues Schweinchen bringen wollten. Die beiden waren entsetzt als sie gesehen haben wie ich lebe und wie schwer mir das Laufen fällt. Sie fragten ob ich denn wenigstens im Winter in das Gartenhäuschen komme … nein, antworteten meine Besitzer. Der Weg bis zur Hütte wäre im Winter zu unangenehm. Das Käfigoberteil wird dann auf die Terrasse gestellt und mit einer Wolldecke abgedeckt. Die beiden Tierschützer haben versucht meinen Besitzer zu überzeugen das sie das ändern müssen. Aber der hat das nicht eingesehen.

Ihr Schweinchen haben die beiden nicht da gelassen sondern wieder mitgenommen. Richtig so … aber ich wäre auch gerne mit ihnen gegangen. Drei Tage später bin ich gestorben. Wie gerne hätte ich diese Tage noch im Warmen verbracht. Ob die beiden es bereuen mich nicht auch mitgenommen zu haben und noch ab und zu an mich denken ? Ich glaube schon – denn sie schienen nett zu sein.

Hier auf der Regenbogenwiese geht es mir gut. Aber da ich niemanden habe der mich abholt, warte ich auf die beiden Tierschützer. Diesmal nehmen sie mich sicher mit.




Autor: Klaus Albers

klaus.albers1@gmx.de


Fotograf/Künstler: © Jennifer Kolling / www.pixelio.de

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/04/18/murksi-ein-meerschweinchen-schicksal/

3 Kommentare

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 18. April 2013 at 09:40
    • Antworten

    Es gibt so dumme und uneinsichtige Tierhalter !

  1. Das Foto zeigt sicherlich ein Tier auf der Sonnenseite des Schweinchen-Lebens.

    • J. Kolling on 7. Mai 2014 at 19:47
    • Antworten

    Was für eine traurige Geschichte! Da kommen mir fast die Tränen.
    Ja, unseren 4 Meerschweinchen geht es dagegen wie im Paradies.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.