Was macht die Ameise im Winter

Was macht die Ameis‘ denn im Winter,
wenn vor und neben, über, hinter
dem Hügel sich die Schneeschicht häuft,
kein Wurm sich regt, kein Käfer läuft?
Was macht des Staates Königin
im kalten Nadelhaufen drin?

Bevor ich hier noch weiter frage,
versetz ich mich in Emsenlage.
Ist’s diesen Tieren nicht egal,
ob ich mit Wintermantel, Schal
in meiner Stube drinnen sitz,
im Hause friere oder schwitz?

Ich denk so ist es, ergo schwindet
mein Interesse wohlbegründet.




Autor: Ingo Baumgartner

rosmaringo@aon.at


Fotograf/Künstler: © Unbekannt / CD mit rechtefreien Bildern

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/03/08/was-macht-die-ameise-im-winter/

2 Kommentare

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 8. März 2013 at 09:03
    • Antworten

    So traurig wie die Ameis´ schaut,
    ist sie vom Winter nicht erbaut..!

    (Genau so wenig, wie wir Menschen….) Witziges Gedicht, Ingo!

  1. Der ingo überlegt sich gut,
    was son´n Insekt im Winter tut,
    das wiederum von seiner Seit
    zur Gegenleistung nicht bereit!

    Jau, der Ingo kann ´s

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.