«

»

Hauspoet

Beitrag drucken

Lästig und gemein

Der Winter hat uns noch verschont,
bald werden sie uns zu Leibe rücken,
wir waren die Ruhe so gewohnt,
doch dann surren sie wieder, die lästigen Mücken.

Schon der Gedanke dran läßt zucken,
dies SSSSSRR an dem empfindlichen Ohr,
dann Stille – und hernach das Jucken!
Ich stell ´s mir wieder schrecklich vor.

Zwar ist die Blut-Bar noch nicht offen,
nur banges Herze sei gescheit,
die Vorsorge wird schon getroffen.
Ich halte mein Insektenspray bereit.




Autor: Hans Witteborg

Hans.Witteborg@gmx.de
http://witteborghans.blogspot.com/


Fotograf/Künstler: © Segovax / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2013/02/20/lastig-und-gemein/

1 Kommentar

  1. Margrit Baumgärtner

    Ich auch ! Denn die letzte Mücke im Herbst und die erste Mücke im Frühling sticht garantiert mich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.