Haustierempfehlung – ein Ammonit

Als Haustier hält man Hunde, Katzen,
auch Lebewesen ohne Tatzen,
wie Fisch und Sittich, Hausstaubmilbe,
doch wer erwähnt mit einer Silbe
den Ammoniten, der in Pflege,
Verköstigung und Freigehege
wohl Meister ist in allen Sparten.
Der König aller Heimtierarten.

Die Hunde riechen, streunen, haaren,
das Meerschwein nervt mit Dauerpaaren,
der Papagei trägt Federläuse,
ein Hamster beißt sich durchs Gehäuse.
Dem Ammoniten fehlt dies alles,
er fällt im Falle eines Falles
dir auf der Scheitelbeine Spalten
und zeigt somit auch Spielverhalten.




Autor: Ingo Baumgartner

rosmaringo@aon.at


Fotograf/Künstler: © Paul Marx / www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2012/12/31/haustierempfehlung-ein-ammonit/

2 Kommentare

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 31. Dezember 2012 at 10:16
    • Antworten

    Empfehlungen wie diese sind
    nützlich für Mann und Frau und Kind.
    Der INGO soll so weiter dichten
    im NEUEN JAHR – er wird´s schon richten !

    GUTEN RUTSCH !

    • Rosmaringo
    • Ingo Baumgartner on 31. Dezember 2012 at 10:19
    • Antworten

    Herzlichen Dank, Margrit! Ebenfalls einen guten Rutsch, vor allem Gesundheit im Jahr 2013. LG Ingo

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.