Gisela Kurfürst-Meins

Mein Name ist Gisela Kurfürst-Meins Ich wurde 1958 in Stollberg geboren. Erlernte den Beruf der Industriekauffrau. Meine Kindheit und Jugend verbrachte ich im Erzgebirge. Bin dann mit 19 nach Berlin gezogen. 1990 lernte ich meinen Mann kennen, der mich mit nach Hamburg nahm. Eigene Kinder habe ich leider nicht aber zwei angeheiratete und 5 Enkelkinder.

Natürlich muss ich auch meine zwei Katzen Emmy und Mohrly erwähnen. Für mich waren und sind Katzen ein klein wenig Kindersatz. Zurzeit wohnen wir in einem schönen Dorf in der Nähe von Hamburg.

Ich male gern, auch wenn die Bilder nichts für die breite Öffentlichkeit sind. Unser Garten ist mein zweites Wohnzimmer, da halte ich mich immer auf, wenn das Wetter es zulässt.

Zum Schreiben bin ich erst vor ein paar Jahren gekommen, obwohl ich schon als Jugendliche gerne Gedichte schrieb.

Da ich selbst immer Katzen hatte, dachte ich es wäre gut, ihre Geschichten auf zu schreiben. Mit der Zeit wurden es auch viele andere Kurzgeschichten. Ich habe auch schon in mehreren Anthologien mitgewirkt.

Im Moment arbeite ich an einem eigenen Buch. Leider bin ich noch voll berufstätig und habe sehr wenig Zeit dafür. Ich denke aber, dass ich es irgendwann vollenden kann.




Autor: Gisela Kurfürst-Meins

gisela.meins@gmx.de


Fotograf/Künstler: © Gisela Kurfürst-Meins / privat

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2012/05/24/gisela-kurfurst-meins/

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 24. Mai 2012 at 08:40
    • Antworten

    Ich schicke einen Willkommensgruß und freue mich auf viele Geschichten
    von Emmy und Mohrly !

      • Meins
      • Gisela Kurfürst-Meins on 24. Mai 2012 at 10:26
      • Antworten

      Danke Margit, Geschichten sind schon in Arbeit.-:)

  1. Schön eine neue Autorin kennen zu lernen.
    Für das Buch viel Erfolg, das wünscht einer, der weiß wie schwierig die Sache ist!

    • Meins
    • Gisela Kurfürst-Meins on 24. Mai 2012 at 11:27
    • Antworten

    Danke Hans, na so neu bin ich auch nicht mehr.-:)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.