Das Lied der Amsel

Gar lieblich klingt der Amsel Lied
nur trägt ´s der Abendwind davon
und während es dem Ohr entflieht
vermischt es sich mit Sphärenton.

Die Sinne, die dem Menschen eigen ,
fünf sind es an der Zahl,
was fühlbar, faßbar ist anzeigen,
so ist die kleine Welt nun mal.

Das Lied, die Amselmelodie
klingt aber nach in deinem Herzen,
du rufst sie ab – vergißt sie nie
beim Traurigsein doch auch beim Scherzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Autor: Hans Witteborg

Hans.Witteborg@gmx.de
http://witteborghans.blogspot.com/


Fotograf/Künstler: © Hans-Peter Häge / http://www.pixelio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2012/01/27/das-lied-der-amsel/

1 Kommentar

    • Baumgaertner
    • Margrit Baumgärtner on 27. Januar 2012 at 17:04
    • Antworten

    Amselmelodie und Amselgedicht bleiben ganz sicher im Herzen !

    LG Margrit

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.