Kolkrabe

Der alte Rabe namens „Kolk“
hat eine krächzend Stimme
und in dem ganzen Vogelvolk
ist sie die einzig Schlimme.

Der Mensch jedoch ist ihm geneigt,
das Krächzen ihn nicht stört.
Als Singvogel er ihn uns zeigt.
Hat man ihn nie gehört?

Vielleicht sogar ist ´s Furcht vorm Raben,
der als der Todesbote gilt.
Da kann es doch bestimmt nicht schaden,
hebt man ihn auf den Sängerschild!

Foto: © Kurt Bouda / http://www.pixelio.de

Autor: Hans Witteborg
HWitteborg@t-online.de

*****

Eigene Beiträge einreichen? Mailen Sie Texte und Bilder an feedback@tiergeschichten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2011/12/12/kolkrabe/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.