Verschwindet, ihr Bestien!

Ich war gerade beim Einkaufen, da entdeckte ich auf dem Parkdeck des Supermarktes ein Katzenpaar, das sich der Liebe hingab. Es war gerade 13 Uhr Mittag und natürlich waren auch einige Kinder unterwegs, die das Schauspiel laut dokumentierten.

Üblicherweise sind bei so einer Katzen p a a r u n g   immer mehrere Kater dabei, die sich dann nacheinander mit der Katze vergnügen, aber hier war es anders. Der Kater sprang von der Katze und setzte sich neben sie. Und er knurrte laut und drohend, er sah richtig gefährlich aus. Der zweite Kater näherte sich und wollte auf die Katze springen. Das gelang ihm aber nicht, denn der erste Kater gab ihm eine kräftige Ohrfeige und der Kater rannte schnell weg.

Der zweite Kater nahm Anlauf und wollte die Katze ebenfalls b e s p r i n g e n, wieder griff der erste Kater ein und verhinderte den A u f  s p r u n g . Nun warteten schon vier Kater auf die Katze, aber sie warteten vergeblich, denn der erste Kater bedrohte sie alle. Er saß neben der Katze und fauchte und knurrte. Sobald sich ein Kater der Katze näherte bekam er einen Hieb mit der Tatze des ersten Katers. Die Kater verzogen sich unter die Autos und warteten.

Sieger blieb der erste Kater, er stolzierte stolz mit seiner Katze vom Parkplatz. Und ich hatte meine kleine Katzengeschichte die ich euch unbedingt aufschreiben mußte.

Fotograf: David Shankbone, This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license. You are free: to share – to copy, distribute and transmit the work; to remix – to adapt the work under the following conditions: attribution – You must attribute the work in the manner specified by the author or licensor (but not in any way that suggests that they endorse you or your use of the work); share alike – If you alter, transform, or build upon this work, you may distribute the resulting work only under the same or similar license to this one.

Autor: Ursula Geier
UrsulaGeier@web.de

http://www.urska.jimdo.com

*****

Eigene Beiträge einreichen? Mailen Sie Texte und Bilder an feedback@tiergeschichten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2011/03/15/verschwindet-ihr-bestien/

1 Kommentar

  1. Liebe Frau Nebel

    danke für die tolle Bebilderung , ist super geworden wie immer.
    Lieb Grüsse und alles Liebe
    Uschi Geier

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.