Baumgaertner

Von Halm zu Halm

Das ist das Wichtigste in jedem Pferdeleben, Zufriedenheit im frischen Wiesengrün. Die Pferdenase sucht schmackhaften Segen, lässt zarte Halme durch die weichen Lippen zieh´n. Die Nüstern leicht geweitet und ein Schnauben zeigt Wohlgefühl von Pferd und Pony an. Schmackhafte Kräuter, die durchaus als Nahrung taugen, werden bevorzugt und ein langer Blütenstrang wird angeknabbert, instinktiv verlesen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2015/05/04/von-halm-zu-halm/

Hauspoet

Die Kinder vom (…) Zoo

Die Bilder sind verinnerlicht, ohn´ Kulleraugen geht es nicht auch lange Wimpern, Kuschelfell, staksig und schutzbedürftig, da wird schnell ein Zoobesuch zu einem ganz besonderen Erlebnis. Und richtig schon zeitigt das Ergebnis, steigende Besucherzahlen und Kinderaugen, welche strahlen. gibt Leute, die den Zoo nicht wollen, die Tiere in Freiheit sehen wollen. In Freiheit, wo sie …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2015/05/04/die-kinder-vom-zoo/

edithtg

Susi, ein ganz besonderes Hamster–Mädchen, Teil 3 von 3

So am Mittwoch Morgen, gegen 7 Uhr. Da stand sie im Käfig, und stemmte ihren Kalkstein, der mindestens dreimal so schwer war wie sie selbst, mit beiden Vorderpfötchen hoch und warf ihn in die nächste Ecke. In diesem Augenblick, stand sie da, wie Obelix mit seinem Hinkelstein. Drei oder vier mal wiederholte die kleine Akrobatin …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2015/05/01/susi-ein-ganz-besonderes-hamster-maedchen-teil-3-von-3/

edithtg

Susi, ein ganz besonderes Hamster–Mädchen, Teil 2 von 3

Die Verkäuferin holte vom Lager den gewünschten Käfig, und baute ihn zusammen. „Dann brauchen wir noch: Futter, Steu, Watte fürs Hamsterbettchen, Leckerlies, Joghurt Drops mit Karottengeschmack, einen Salzstein und einen Kalkstein zum Zähnewetzen!” „Ach, und ganz wichtig: Vitamintropfen fürs Trinkwasser! Immer 4 bis 5 Tropfen ins Wasser geben, damit es groß und stark wird, und …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2015/04/30/susi-ein-ganz-besonderes-hamster-maedchen-teil-2-von-3/

Rosmaringo

Wonnemondgeflügel Maikäfer

Der Käfer bruMMt, die Käferin kraBBelt schnell zur Blüte hin, friSSt sie auf und schwiRRt dann auch suMMend aus dem grünen Strauch, saMMelt Kraft zur Eiablage, buDDelt Löcher, denn die Tage ihres Erdenwandels keNNen auch ein Ende. Bleibt zu neNNen: DoPPelmitlautschriftgesetztes – WoNNemondgeflügel schätzt es. Text und Illustration: Ingo Baumgartner rosmaringo@aon.at [important]Eigene Beiträge einreichen? Mailen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2015/04/29/wonnemondgefluegel-maikaefer/

Seite 1 von 1.12112345...102030...Letzte »